Knusprige Waffeln mit Schokohülle: Duplo Ferrero

Heute gibt es noch einmal einen Testbericht zu einem sehr bekannten Produkt: Es ist der Duplo Riegel von der Ferrero GmbH. Jeder kennt ihn und die meisten Leser werden ihn sicherlich schon einmal probiert haben. Jedem durfte schon jetzt nach den ersten beiden Sätzen dieses Artikels der Werbeslogan in den Sinn gekommen sein: „Die wahrscheinlich längste Praline der Welt“. Nun, ob man Duplo wirklich als eine Praline bezeichnen kann, ist eine gute Frage. Klar, eigentlich spielt das auch keine große Rolle. Denn es geht ja eigentlich um einen guten Werbeslogan. Und der ist tatsächlich eingängig und inzwischen ja auch seit mehreren Jahren immer wieder im Fernsehen zu sehen.

Nicht wirklich eine Praline

Duplo Ferrero Schokoriegel – auch bekannt als „Die wahrscheinlich längste Praline der Welt“

Duplo ist natürlich keine Praline an sich. Es ist ein etwa zwölf Zentimeter langer und ungefähr drei bis vier Zentimeter hoher Riegel. Im Inneren befinden sich mehrere kleine knusprige Waffeln, die natürlich sehr dünn sind, sowie Nougatcreme. Umhüllt ist das Ganze von Ferrero Schokolade. Im Prinzip besteht Duplo also aus einfache Waffeln, feiner Nougatcreme und eine dünnen Haut aus Ferrero Schokolade – ganz simpel.

Der Geschmack

Die Verpackung besteht aus einer sehr dünnen Folie, die sich außen befindet und zusätzlich einer Papierhülle, die sich darunter befindet. Jetzt kommt die Konsistenz Prüfung: Ein Duplo Riegel selbst ist eigentlich fest (es sei denn, es sind Temparaturen von über 30 Grad), lässt sich aber leicht brechen. Man beißt sich auch nicht die Zähne daran aus, wie etwa bei Storck Riesen. Nimmt man ihn in die Hand, schmilzt die Schokolade am äußeren Rand natürlich recht schnell. Ergebnis der Konsistenz Prüfung ist: Fest aber nicht zu fest. :-) Das Aroma ist so, wie die Zutaten es vermuten lassen. Schokolade Nugat dominiert. Man spürt aber auch knusprige Waffeln im Inneren sowie die Ferrero Schokolade außen.

Wieviele Kalorien Duplo hat

Ein Riegel wiegt laut Herstellerangaben genau 18,2 Gramm und hat 98 Kalorien. Auf 100 Gramm gerechnet sind das 538 Kalorien. Das sind ungefähr so viel wie bei einer üblichen Schokolade. Möchte man einen leichten Snack für zwischendurch, sollte man sich bei Duplo wahrscheinlich eher auf einen einzigen Riegel beschränken.

Was kostet dieses Produkt der Ferrero Gmbh eigentlich? In den meisten Supermärkten gibt es Packungen, die 12 Stück enthalten. Auf einen Riegel gerechnet ist es meistens ein Stückpreis von etwa 25 Cent. An der Kasse im Supermarkt oder an der Tankstelle gibt es die Riegel auch einzeln, dann sind sie natürlich etwas teurer. Insgesamt kann man mit diesen Schokolade Nugat Riegeln mit ihren einfache Waffeln und der länglichen Form wenig falsch machen. Aber wie gesagt: Man kann leicht in Versuchung geraten zu viele davon zu essen.


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,67 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

Geschrieben von Manu am in der Kategorie: Süßigkeiten

2 Responses to Knusprige Waffeln mit Schokohülle: Duplo Ferrero

  1. Miri says:

    Ich liebe duplo!! Wußte gar nicht, dass das so viele Kalorien hat. :/

  2. Lois says:

    Wer kennt den längsten Riegel der Welt nicht?! Nur Schade, dass der Werbespot nicht mehr ausgestrahlt wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.